Mittwoch, 12. März 2014

... EOTD mit Illusions d'Ombre 92 "Diapason" und 93 "Impulsion"

Bei meinem Schminktermin mit Visagist Yannik aus Paris bei Chanel hat er mir einen interessanten Look gezaubert, den ich in ganz leicht abgeänderter Form nachgeschminkt habe.

Verwendet habe ich dazu die beiden Illusions d'Ombre aus der aktuellen Frühlingskollektion: Nr. 92 "Diapason" und Nr. 93 "Impulsion".

"Diapason" ist ein rauchiges Lila mit blauen Reflektionen und wenig Glitzer, er kommt sogar eher matt raus. Die Formulierung ist diesmal wieder sehr gut, ich hatte leider auch schon welche, die sehr gummig waren und nicht gut Farbe abgegeben haben. Man kann bei "Diapason" leicht Farbe entnehmen, allerdings muss man schichten, um ein deckendes Ergebnis zu erhalten. Das ermöglicht aber eine variable Anwendung: als leichte Base unter einem Puderlidschatten, als Schattierung im äusseren Augenwinkel oder geschichtet komplett auf dem Lid. Verblenden lässt er sich gut.

Chanel Illusion d'Ombre 92 "Diapason"


"Impulsion" ist von der Formulierung wie "Diapason". Ansonsten besteht er fast nur aus multicolorem Glitzer. Man kann beim Swatch und auch auf dem Lid solo aufgetragen erkennen, dass die Grundfarbe rosa ist, aber der Glitzer ist wirklich beeindruckend!

Chanel Illusion d'Ombre 93 "Impulsion"

Ausserdem habe ich den interessanten Stylo Yeux Waterproof in 57 "True Blue" mitgehen lassen. Er ist ein blaues Türkis mit silbernem und blauem Glitzer. Nichts für Schüchterne! Yannick hat mir den Kajal über den schwarzen am unteren Lidrand aufgetragen. Ich wäre nie auf die Idee gekommen, diese Farben zu kombinieren, aber gefallen hat es mir wirklich sehr!

Der Stift gibt leider nicht sehr gut Farbe ab, man muss schon ein paar Mal schichten, bevor er deckend wird. Dafür bekommt er leider Punkteabzug.

Stylo Yeux Waterproof 57 "True Blue"

Hier sind Swatches von allen drei Farben:

Im direkten Sonnenlicht: True Blue - Diapason - Impulsion

Im Schatten: True Blue - Diapason - Impulsion

Und nun zu meinem EOTD (Eye of the day für alle, die keine Beautyblogs lesen):

Als Base habe ich "Diapason" benutzt. Danach habe ich am unteren und oberen Lidrand einen Strich mit einem schwarzen Kajal gezogen (Zoeva Graphic Eyeliner) und unten mit einem Pinsel rauchig verwischt. Darüber habe ich dann "True Blue" gegeben. Über "Diapason" und den oberen Lidstrich habe ich "Impulsion" getupft. Wimpern kräftig tuschen (L'Oréal Paris Volume Million Lashes Extra Black) und fertig! Einfach, schnell, das mag ich. :)





Edit 3.4.14: Schaut mal bei Cream's Beauty Blog vorbei, sie hat auch Rosa mit Blau kombiniert, allerdings hat sie den blauen Strich am oberen Lid gezogen! Gefällt mir also auch recht gut... :)




Kommentare:

  1. Sehr schöne Lidschatten, gefälllt mir sehr gut
    Liebe Grüsse,
    Krisi
    http://excusemebutitsymlife.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Finde sie auch toll! Ich stehe momentan eh sehr auf Cremeprodukte.

    AntwortenLöschen
  3. schööön! das mit dem blauen stift über den schwarzen muss ich mal probieren!

    AntwortenLöschen
  4. gell?! wäre selbst nie auf die idee gekommen! deshalb lass ich mich ja gerne ab und zu schminken, da bekommt man neue inputs.

    AntwortenLöschen