Dienstag, 15. April 2014

... Catrice: Ultimate Nail Laquer 170 "I Scream Peach"

Einer der seltenen Momente, dass ich hier ein Produkt aus der Drogerie vorstelle: den Nagellack 170 " I Scream Peach" von Catrice. Leider wurde der Lack aus dem Sortiment genommen, aber ich kenne ein tolles Dupe: "Orange Fizz" von Chanel! Leider nicht dieselbe Preisklasse, aber dafür mit besserer Qualität - dazu komme ich noch. Einen Vergleich findet Ihr z.B. hier. Ausserdem ist anscheinend Essence "What do u think" ein Dupe, aber dazu kann ich nichts sagen, auch nicht, ob es den noch gibt.

Die Farbe ist ein schreiendes Orange mit Pinkstich, das schon fast ins Neon geht. Auf den Bilder kommt es leider nicht so rüber, aber man könnte wirklich meinen, dass er im Dunkeln leuchtet.

Die Konsistenz ist sehr dünnflüssig, und hier kommen wir auch schon zum ersten grossen Manko: Eigentlich hätte ich drei Schichten gebraucht, damit der Lack nicht mehr streifig ist, aber ich bin eine faule Sau und bei maximal zwei Schichten ist bei mir Schluss. Wenn ein Lack drei Schichten braucht, um gut auszusehen, stimmt einfach die Qualität nicht. Immerhin hatte ich kein Problem mit Blasenbildung. Mit dem Pinsel bin ich leider nicht so gut klargekommen, ich habe ziemlich viel daneben gemalt.

Die Haltbarkeit ist auch nicht grad die beste, hier also das zweite Manko: ich hatte am Tag nach dem Lackieren schon erste kleine Ecken, die fehlen (sieht man vielleicht auf dem Foto beim Zeigefinger und Daumen). Normalerweise halten Lacke sehr gut bei mir, und das Splittern geht erst ab dem 4. oder 5. Tag los.

Fazit: Grandiose Farbe, aber ich weiss schon, warum ich lieber in höherpreisige Lacke investiere - die Qualität ist in meinen Augen einfach besser (zumindest in den meisten Fällen).






0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen