Montag, 16. Juni 2014

... Chanel: Illusion d'Ombre 97 "New Moon"



Am Samstag habe ich mich ja am Chanelstand ausgetobt, und nun möchte ich die einzelnen Produkte gerne vorstellen.

Ich fange mal mit dem Produkt an, das wohl am meisten interessiert: Dem Illusion d'Ombre in 97 namens "New Moon". Lisa Eldridge hat ja in höchsten Tönen von diesem Lidschatten geschwärmt, weshalb ich ihn natürlich auch unbedingt haben musste.

Die Farbe ist ein warmes Rotbraun mit Lilaeinschlag mit sehr viel Glitzer. Der Cremelidschatten funkelt wie eine Diskokugel, was mir im Sommer wirklich sehr gut gefällt. Die Farbe erinnerte mich stark an Ebloui, daher habe ich einen Vergleichsswatch erstellt. Ebloui ist etwas dunkler und hat weniger Glitzer.

Die Konsistenz ist cremig und leicht gummig. Die Qualität stimmt, ich habe ca. zwei bis drei Schichten gebraucht, damit der Lidschatten deckend war. Das empfinde ich nicht als Manko, denn so kann ich den Lidschatten unterschiedlich einsetzen: entweder deckend mit mehreren Schichten, oder nur als Glitzertopping auf andere Lidschatten.

Fazit: Eine schöne Ergänzung meiner Illusion d'Ombre Sammlung. Tolle Sommerfarbe, die gut mit dem Rest der Kollektion zusammenpasst. Braucht man vielleicht nicht unbedingt, wenn man schon Ebloui hat, denn sie sind sich doch recht ähnlich.

Im Sonnenlicht

Swatch im Sonnenlicht - links deckend, rechts verwischt

unscharf, um den Glitzer hervorzuheben

im Schatten

Im Vergleich: Mitte: New Moon, links: Ebloui, rechts: Illusoire, oben: Abstraction - im Sonnenlicht

Im Vergleich: Mitte: New Moon, links: Ebloui, rechts: Illusoire, oben: Abstraction - im Schatten


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen