Freitag, 25. Juli 2014

... Red Friday mit MAC Viva Glam "Cyndi"



Am heutigen Red Friday von Pinky Sally nehme ich mit dem unglaublich gehypten Viva Glam "Cyndi" von MAC teil.

"Cyndi" war 2010 erhältlich und wurde nach der Namensgeberin Cyndi Lauper benannt.

Warum so ein Hype ausgebrochen ist, weiss ich bis heute nicht so recht, aber ich habe mich damals anstecken lassen. Grundsätzlich finde ich die Viva Glam Lippenstifte aber eine gute Sache, denn 100% der Einnahmen werden an einen AIDS-Fund gespendet.

So, nun kurz zum Lippenstift: Er gehört zur Lustre-Familie, ist also nicht ganz deckend. Bei mir sieht man "Cyndi" kaum. Er wurde als das perfekte Alltagsrot vorgestellt, was für Damen, die sich selten schminken oder noch ganz am Anfang stehen, sicher stimmt. Mir gibt er einfach zu wenig Farbe ab, weshalb ich immer schichte, damit man überhaupt etwas sieht. Dazu trocknet er noch etwas meine Lippen aus.

Fazit: Mein Liebling ist er sicher nicht. Die Farbe ist nett, kommt auf weniger pigmentierten Lippen sicher besser raus. Leider trocknet er meine Lippen leicht aus, weshalb ich ihn grundsätzlich nur im Sommer benutzen kann.



0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen