Samstag, 4. Oktober 2014

... Chanel: Le Crayon Lèvres 32 "Pivoine"


Lipliner werden auf Blogs kaum vorgestellt, dabei braucht man sie sehr oft, um das Ausbluten von Lippenstiften zu verhindern, schmale Lippen grösser erscheinen zu lassen oder um das Gesamtbild ordentlicher aussehen zu lassen. Daher stelle ich heute meinen neusten Lipliner vor, den ich bei meinem Chanel-Schminktermin am 27. September gekauft habe: Den Crayon Lèvres in Nr. 32 namens "Pivoine" von Chanel. Pivoine heisst übrigens Pfingstrose. :)


Die Farbe ist ein mattes Rosenholz und passt perfekt zum Rouge Coco Shine "Confident". Ich habe ihn mit anderen Chanel Liplinern verglichen, er ist etwas dunkler als "Tulip", der auch etwas schimmert, rosaner als "Natural" und um einiges heller und rosaner als "Cardamome".


Die Konsistenz ist fest, aber er gibt trotzdem gut Farbe ab, er bricht also nicht ab, wenn man ihn verwendet. Morgens aufgetragen hält er bis zum Abend durch, ausser, man schmiert sich Fett auf die Lippen.

Fazit: Für neutrale bzw. "my lips but better"-Lippen ist "Pivoine" sehr gut geeignet. Die Farbabgabe ist super, Haltbarkeit auch.



V.l.n.r.: Chanel Natural, Pivoine, Tulip, Cardamome (Schatten)

V.l.n.r.: Chanel Natural, Pivoine, Tulip, Cardamome (Sonnenlicht)

Kommentare:

  1. The formula sounds really great! I'd probably be better off with a universal color though.

    AntwortenLöschen