Donnerstag, 9. Oktober 2014

... Chanel: Le Vernis "Sweet Star"


Einer der wohl begehrtesten Chanel Nagellacke ist zurzeit wohl "Sweet Star", der zur Vogue Fashion Night Out herausgegeben wurde. Ich habe Swatches im Internet gesehen und dachte mir, wenn ich ihn kriege, nice, und wenn nicht ist auch ok, ich hatte also nicht vor, auf die Jagd zu gehen. Als ich dann aber meinen Chanel Schminktermin hatte, kam er grad frisch an den Stand, und da er mir so quasi in den Schoss gefallen ist, habe ich ihn mitgenommen.
Im Sonnenlicht

Die Farbe changiert zwischen hellem Lila (teilweise Flieder) und Silber. Das Finish ist metallisch, und er glitzert schön in der Sonne. Auf den Fotos kommt er in der Flasche stark Lila rüber, auf dem Nagel dominiert dann aber das Silber.

Die Haltbarkeit ist im Mittelmass, nach vier Tagen musste ich ablackieren, da mir am rechten Mittelfinger ein Stück wegbrach. Er liegt damit also im Durchschnitt.

Fazit: Eine spannende Farbe, die man so nicht oft sieht. Die Qualität ist in Ordnung. Wer ihn kaufen möchte, sollte sich beeilen, er ist sehr limitiert. In Zürich bekommt man ihn bei Jelmoli, eventuell auch in der Chanelboutique auf der Bahnhofstrasse.

Viel Spass mit der Bilderflut! Ich habe versucht, die Farbchangierungen festzuhalten.

Im Schatten

Im künstlichen Licht





sorry, unscharf, aber hier erkennt man den Lilaanteil sehr gut


Kommentare:

  1. It's a really interesting shade, it has so much dimension.

    AntwortenLöschen
  2. I told you already, but again: great choice! Love the fact that it "changes" colour!

    AntwortenLöschen