Dienstag, 4. November 2014

... Tom Ford: Eye Color Quad 03 "Nude Dip"


Ich habe es getan! Schon so lange lechze ich nach Tom Ford Produkten, aber der Preis hat mich immer abgeschreckt. Nun gab es im Jemoli einen Shoppingtag mit 15% auf alles, da konnte ich dann doch nicht mehr Nein sagen. Zwei Produkte habe ich mitgenommen, den Anfang macht die limitierte Herbstpalette Nummer 03 namens "Nude Dip"!

Eins der ersten Dinge, die mir aufgefallen sind: Die einzelnen Lidschattenpfännchen sind ziemlich gross. Das finde ich toll, denn ich arbeite gerne mit grossen Pinseln (damit stosse ich z.B. bei den Lancôme-Paletten an meine Grenzen), ausserdem konnte ich den hellsten Ton auch als Highlighter im Gesicht verwenden, mit meinem entsprechend grossen Pinsel, und es war kein Problem. Da hat sich Herr Ford was überlegt!

Die Farben:
Oben links: Champagnergold, schimmernd
Oben rechts: Roségold, schimmernd
Unten links: silbriges Taupe, schimmernd
Unten rechts: Schokoladenbraun, fast matt

In alle Lidschatten ist ein "TF" eingestanzt.


Die Qualität ist hervorragend. Buttrig, farbintensiv, keiner schwächelt, kein Fallout. Da ich immer eine Lidschattenbase benutzt (ProPrime von Nars) kann ich zur Haltbarkeit leider nichts sagen.


Fazit: Wer die eierlegende Wollmilchsau bei Lidschatten sucht, wird hier fündig! Ich ärgere mich, dass ich jemals eine Lidschattenpalette von Tom Ford gekauft habe, denn damit habe ich die Büchse der Pandora geöffnet und fühle mich für alle anderen Marken verdorben. Und bei einem Preis von 91 CHF pro Palette (Normalpreis) muss ich mich wirklich sehr zusammenreissen.

Swatches:

Im Sonnenlicht

Im Schatten

Und ein kleines EOTD habe ich damit auch noch geschminkt:

Produkte: ProPrime Base von Nars, "Nude Dip"-Palette von Tom Ford (alle Farben verwendet), "Santal"-Kajal von Chanel, Volume Million Lashes von L'Oréal Paris





Kommentare:

  1. Oh, das sind genau meine Farben. Huihui, die Büchse der Pandora, sehr gutes Bild. Ob ich da widerstehen könnte, bezweifel ich. Vielleicht mache ich sie lieber nicht auf. :-)

    AntwortenLöschen
  2. Um deines Portemonnaies willen... Tu's nicht! ;)
    Um deiner Augen willen... Go for it! Das nenne ich tatsächlich Perfektion bei Lidschatten.

    AntwortenLöschen
  3. Love the colors! But the price, ouch ouch and ouch!

    AntwortenLöschen
  4. See, that's the problem... don't you ever start with them, you'll get addicted!

    AntwortenLöschen
  5. mybeautyblog/Andreea6. November 2014 um 19:05

    Erst wollte ich sie nicht, jetzt ist sie nicht mehr zu bekommen... Und ja, das ist der Anfang vom Ende. ÄTSCHBÄTSCH! Die wirst du eh nie leer bekommen. Da sind 12g drin. Kannste ein paar Jahre schminken... Auch meine täglich benutzten Blushes haben keinerlei Gebrauchsspur.

    AntwortenLöschen
  6. Ich hatte Glück, das war die letzte Palette, die sie noch hatten. Gut zu wissen, dass sie so ergiebig ist, habe ich bei der Grösse aber auch erwartet.

    AntwortenLöschen