Freitag, 10. Juli 2015

... MAC: Eye Shadow "Strike While Haute"


Vor längerer Zeit gab es bei MAC die Red Red Red Kollektion zu kaufen. Angemacht hat mich nur dieser Lidschatten: "Strike While Haute". Ich mag nicht nur rote Lippenstifte, sondern auch rote Lidschatten, von denen es ja leider nur wenige Gute gibt. Ich finde MAC-Lidschatten qualitativ meistens gut, auch wenn ich meine eigenen nicht allzu oft benutze, daher war ich gespannt, wie dieser Neuzugang sich schlagen würde.

im Sonnenlicht

Die Farbe im Pfännchen ist ein neutrales mattes Rot. Aufgetragen geht das Rot dann aber eher ins Pink, wie man beim Swatch gut erkennen kann. Ein kleines Überraschungspaket, und wie ich finde schade, denn die Farbe im Pfännchen gefällt mir besser als aufgetragen.

im Schatten
Der Auftrag gestaltet sich leider auch etwas schwierig. Der Lidschatten ist recht fest gepresst, man bekommt erstmal kaum Farbe auf den Pinsel. Beim Auftragen wird die erste Schicht auch ziemlich fleckig. Um deckend zu sein, benötigt man mindestens drei Schichten. Eine kleine Zicke!

im Sonnenlicht

Wenn man will, kann man ihn allerdings auch gut als Blush benutzen. Das Pfännchen ist zwar etwas klein für einen grossen Pinsel, aber es ist nicht unmöglich und macht eine schöne frische Farbe.

im Schatten

Fazit: Eine ungewöhnliche Farbe, die leider nicht ganz das hält, was sie auf den ersten Blick verspricht. Schwieriger Auftrag. Aber trotzdem gefällt mir die Farbe so gut, dass ich immer mal wieder zu "Strike While Haute" greife. Sie betont sehr gut den Grünanteil in meinen Augen.


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen