Dienstag, 9. Februar 2016

... Essen/Food: Black Pork from Jeju

Leute, ich hoffe, Ihr habt alle gut gegessen und keinen Hunger, denn nun malträtiere ich Euch mit Bildern von einer Köstlichkeit, die von der südkoreanischen Insel Jeju kommt: Black Pork!

People, I hope you all ate well and are not hungry, because now I will show you the pictures of a delicacy from the South Korean island Jeju: Black Pork!

Das links unten ist die Schweinehaut, sehr lecker! The thing left below is the skin of the pig, very yummie!


Das war die erste Variante, die wir noch in Seoul in einem Restaurant in Gangnam gegessen haben. Damals dachten wir noch: pffft, so speziell ist das aber nicht! Ja, das war auch nicht das richtig gute Black Pork.

This was the first variation that we ate in a restaurant in Gangnam in Seoul. At this time we thought: pffft, what's so special about it? Well, this wasn't the really good black pork.

*****

Noch ein paar Worte zu dem Schwein, von dem ich spreche: das schwarze Schwein ist ein kleines Schwein mit schwarzer Haut. Es gibt es nicht nur auf Jeju, sondern ist in unseren Breiten als "Pata Negra" bekannt, vom dem der teure Schinken aus Spanien hergestellt wird. Vom Jeju Schwein ist mir nicht wirklich bekannt, ob es spezielles Futter bekommt, aber die Rasse hat an sich einen recht eigenen Geschmack. Traditionell wird es auf dem Tischgrill zubereitet mit diversen Beilagen.

Just a few words about the pig I'm talking about: the black pig is a small pig with black skin. You can not only find it on Jeju, but in Europe it is known as "Pata Negra" from which the expensive ham from Spain comes from. About the Jeju pig, I don't know if it gets a special kind of food, but the race itself has a very unique taste. Traditionally you prepare it on the table grill with various side dishes.

*****

Ich bombardiere Euch jetzt einfach mit den Bildern. Wie Ihr sehen könnt, sind die Beilagen immer sehr ähnlich (Kimchi, Pilze...), aber die Stücke vom Schwein sind immer andere.

I just bomb you with the pictures. As you can see, the side dishes are very similar (Kimchi, mushrooms...), but the parts of the meat are always different.


Dies hier war übrigens das Beste, was ich jemals gegessen habe:

This here was the best I ever ate in my whole life:




Und hier sieht man noch, dass so ziemlich alles verwertet wird vom Schwein, dies ist der Magen!

And here you can see that you can eat every part of the pig, this is the stomach!


Wenn Ihr nach Südkorea fliegt, macht dort unbedingt einen Halt in Jeju und esst dieses wundervolle Schweinefleisch. Ich war nie Fan von Schweinefleisch, aber seitdem kann ich nicht mehr genug davon kriegen, auch wenn man unser Schweinefleisch nicht mit Black Pork vergleichen kann.
Das Restaurant, in dem wir das beste Fleisch gegessen haben, hatten wir übrigens über diese zwei Youtuber gefunden: Eat your Kimchi (Link: klick!) und das fragliche Video ist dieses hier:

If you fly to South Korea, please stay some time in Jeju and eat this wonderful pork! I was never a real fan of pork, but since our trip to Jeju I love it, even though you can't compare our pork to the black pork. By the way, we found the restaurant with the best meat with the help of these two youtubers: Eat your Kimchi (Link: klick!) and the video in question is this one:


En guete!! Ich gehe jetzt glaub ich was essen...

Enjoy!! I think I'll have something to eat now...

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen